The Stillman's - Gurmels

Erstes Schweizer Whisky Fass Ale

Darach Mòr ist das 1. Original Schweizer Whisky Fass Brown Ale, hergestellt nach alter, traditioneller Braukunst und im Whisky – Fass ausgebaut.


Es ist nicht gelogen zu behaupten, dass es sich dabei um ein rein handgearbeitetes Produkt handelt, vom Brauen bis hin zum Abfüllen, Etikettieren und Verpacken.

Bier und Whisky, zwei heimliche Verwandte

The Stillman's Darnach Mòr
The Stillman's Darnach Mòr

Wer Schottland schon bereist hat und eine Whisky Brennerei besuchen konnte, der hat bemerkt, dass gewisse Prozesse in der Bierherstellung
die Selben sind.


Wen erstaunt es, dass am Tresen im Pub noch heute zum Bier auch gleich ein Whisky mit getrunken wird?

 

Mit dem Darach Mòr, was in der gälischen Sprache „alte Eiche“ bedeutet, ist es uns gelungen, die Aromen eines würzigen Bieres mit denjenigen eines schönen Single Malt Whiskies zu vermählen, ohne dass dem Bier Whisky zugegeben wird. Diese Vermählung erreichen wir dadurch, dass das Ale ausschliesslich in Whiskyfässern der unterschiedlichsten Whiskyregionen Schottlands gereift wird. Jede einzelne „Special Reserve“, deren Zahl dem Alter des Whiskies, der in diesem Fass gereift hatte, entspricht, ist einmalig und somit einzigartig und unvergleichbar im Geschmack.


Auch der Name der Brennerei, wie auch weitere Fassreferenzen sind auf dem Etikett ausgewiesen.

„Single Cask Ale“ bedeutet aber auch eine limitierte Anzahl Flaschen pro Fass. Diese bewegt sich je nach Fassgrösse, zwischen 550 und 750 Flaschen. Jedes Fass wird nur einmal verwendet.

Die Kunst des richtigen Zeitpunkts

The Stillman's Darach Mòr 43
The Stillman's Darach Mòr 43

Den richtigen Zeitpunkt zu erwischen, wie lange das Bier im Fass bleiben soll um die optimale Vermählung zu erreichen, bedingt allergrösster Sorgfalt und Erfahrung. Das Whiskyfass soll das Ale positiv beeinflussen, nicht aber überdecken.

 

Text und Fotos wurden freundlicherweise von The Stillman's zur verfügung gestellt